Die Confiserie Roggwiller AG besteht seit dem Jahre 1941 und ist eine der führenden Confiserien in der Schweiz. Sie beschäftigt je nach Saison 35-40 Personen.

Unsere Unternehmung betreibt drei Verkaufs-Standorte sowie in unserem Stammhaus an der Multergasse, eines der schönsten Cafés der Schweiz.

 

Alle unsere Köstlichkeiten werden in Handarbeit in unserer Produktion in St. Gallen, mit viel Liebe und handwerklicher Präzision,  hergestellt. Es ist für uns ausserordentlich wichtig, möglichst viele Rohstoffe in der Region einzukaufen und damit die Wertschöpfung in St. Gallen oder zumindest in der Ostschweiz zu behalten.

 

Unsere Leader-Produkte sind die St. Galler Biber sowie die über 40 Sorten Pralinen und die Schokoladen- Spezialitäten wie die  St. Galler Spitzen, die Klostersiegel oder die St. Galler Pflastersteine. Nicht zu vergessen sind unsere  vorzüglichen Torten und Pâtisserie, mit denen wir unser Kunden verwöhnen.


Zu einer unserer Stärken zählt auch die Ausbildung von Lernenden in den Berufen Konditor-Confiseur sowie Detailhandelsfachfrau.
  Jedes Jahr schliessen 3-4 Lernende in diesen beiden Berufen ab . Dadurch bekamen wir die Möglichkeit an einigen nationalen und internationalen Titelkämpfen (SM, Swiss Skills, World Skills oder Junioren WM) teilzunehmen und verschiedene Erfolge zu feiern.

 

Die Inhaber der Confiserie Roggwiller AG sind seit 1996 Monika und Martin Schnyder. Mit viel Begeisterung und Freude führen sie das Team an. Sie werden immer wieder durch ihre drei Töchter unterstützt, wovon Zwei ihre Ausbildung ebenso in der Confiserie Roggwiller AG absolviert haben. Die Dritte Tochter arbeitet im Teilzeit-Bereich und verwöhnt die Gäste jeweils am Samstag im Service. Zusätzlich designt sie  alle neuen Verpackungen und Plakate.

 

"Aus Freude am Guten!",    so lautet das Motto der Confiserie Roggwiller AG 

 

Diesem Leitspruch lebt die Familie Schnyder und ihre Mitarbeiter/innen nach und versuchen diesen jeden Tag 100% umzusetzen zum Wohle der Kundschaft. Wir freuen uns auch Sie zu verwöhnen.